Wiggensbach wird zur Turnhochburg

Bayerische Turnligen am 16. Oktober zu Gast in der PanoramArena

TG Allgäu Präsident Michael Läufle
TG Allgäu Präsident Michael Läufle

Die Turngemeinschaft Allgäu und die Turnabteilung des TSV Wiggensbach sind am Sonntag gemeinsamer Ausrichter für den dritten Wettkampftag der Bayerischen Turnligen. Turner aus insgesamt 22 Mannschaften messen sich hier in der Regionalliga, der Bayernliga, der 1. Landesliga und der 2. Landesliga. Start der 1. und 2. Landesliga, in der auch unsere Nachwuchsmannschaft und die Riege des TSV Wiggensbach turnen, ist am Vormittag um 10:45 Uhr, Einlass ist ab 10:00 Uhr. Unsere Youngsters, jüngstes Team der Landesliga, zeigen tolle Fortschritte und wollen in der Liga so langsam richtig mitmischen. Am Nachmittag finden die Wettkämpfe der Regionalliga (hier turnt unsere 2. Mannschaft der TG Allgäu) und der Bayernliga statt, Wettkampfbeginn ist hier um 14:45 Uhr. Unsere 2. Mannschaft um die Routiniers Max Birnstein und Roland Hartner wird sich im Kampf um den Klassenerhalt in der Regionalliga als höchster bayerischer Liga ins Zeug legen. Unser Präsident Michi Läufle freut sich auf die Veranstaltungen: "Einfach klasse, dass die TG Allgäu und der TSV Wiggensbach die Panoramarena damit einen Tag lang zum Zentrum des bayerischen Kunstturnens machen. Das wird eine gute Werbung für unseren Sport". Der Eintritt für die Veranstaltungen ist frei, für das leibliche Wohl ist gesorgt.

 

"Einfach klasse, dass die TG Allgäu und der TSV Wiggensbach die Panoramarena damit einen Tag lang zum Zentrum des bayerischen Kunstturnens machen. Das wird eine gute Werbung für unseren Sport" – TG Präsident Michael Läufle

Nachwuchsturner Merlin Müller am Barren
Nachwuchsturner Merlin Müller am Barren

Premiumsponsoren